direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

04.06.2012

Olympische Spannung ist zu erwarten

Beim 1. Qualifikationsturnier im Mai in Sofia/Bulgarien mussten sich die DVV-Männer denkbar knapp im Finale gegen Italien geschlagen geben. Es bleibt noch eine Chance für das letzte Ticket nach London: Vom 8. bis 10. Juni will die Mannschaft von Bundestrainer Vital Heynen sich in der Berliner Max-Schmeling-Halle für Olympia qualifizieren. Dazu muss das Turnier gegen Indien, Kuba und Tschechien gewonnen werden. Vor vier Jahren konnten die DVV-Männer diese einzigartige Chance beim Heimspiel in Düsseldorf nutzen.

Unterstützt die deutsche Nationalmannschaft in Deutschlands Volleyballtempel auf dem Weg nach London!

Für die drei Tage in der Max-Schmeling-Halle können alle StudentenInnen im Vorverkauf ermäßigte Karten erwerben (an der Abendkasse gelten die normalen Ermäßigungen):
1.)    Über den folgenden Link erscheint eine Buchungsmaske, über die 7 €-Tickets für die einzelnen Tage direkt gekauft (über den orangenen Bereich/ freie Platzwahl) und ausgedruckt werden können:
7€-Ticket
2.)    Wer alle 3 Tage kommen möchte, kann ein ermäßigtes Kombiticket für 15 € kaufen. Dieses ist über den folgenden Link erhältlich (über den orangenen Bereich/ freie Platzwahl): 3-Tage-Ticket


Die einzelnen Spieltage im Überblick:    
Freitag, 8. Juni:
17 Uhr CUB-CZE und 20 Uhr GER-IND
Samstag, 9. Juni:
15 Uhr CZE-IND und 18 Uhr GER-CUB
Sonntag, 10. Juni:
14 Uhr IND-CUB und 17 Uhr GER-CZE                                                                              


Alle weiteren Infos gibt es unter www.volleyballteam-london.de.

Zurück