direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

02.09.2019

TU Morning Challenge erfolgreich gestartet

Mandy Kühne begrüßt zur TU Morning Challenge

Mit einer aktivierenden Gymnastik wurde die TU Morning Challenge am 2. September eröffnet.

Rund vierzig motivierte Teilnehmer/innen kamen zur Auftaktveranstaltung ins Foyer des Architekturgebäudes. Aufgrund der überwältigenden Anmeldezahlen war die Veranstaltung kurzerhand dorthin verlegt worden (möglich gemacht durch das Event-Team der TU, das AVZ und Frau Neumeister im Architekturgebäude – vielen Dank!).

Angeleitet von Marianne Maertens wurden die Anwesenden gut durch Übungen zur Mobilisierung aller Körperregionen geleitet. Weder Putz- noch Lieferdienste beeinträchtigten die Konzentration, so dass das Programm mit einer aktivierenden Entspannung zu Ende gehen konnte. Fit und entspannt starten wir nun in den Tag und sind bereit für die kommenden Herausforderungen.

Zurück

Bilder