direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

After-Work-Cup

Es ist wieder soweit- am 12. Januar 2017 findet der 3. After-Work-Cup der TU Berlin statt.

Für die teilnehmenden Mannschaften gilt es, sich mit anderen Teams der TU im sportlichen Wettstreit zu messen. Eine Spielgemeinschaft besteht aus mindestens 4 bis maximal 6 Personen. Neue Regelung: Pro Team und Spiel muss mindestens 1 Frau aktiv teilnehmen. Die Aufgaben müssen auch in diesem Jahr mit Geschick und Kommunikation gelöst werden.

Spaß und Bewegung im Team stehen im Vordergrund und sind garantiert!

Was macht den 3. After-Work-Cup aus:

  • Teamgeist geht vor Höchstleistung
  • Ball-, Lauf- und Vertrauensspiele
  • jede Menge Spaß und nettes Beisammensein
  • Auszeichnung der besten Teams und Übergabe des Wanderpokals
  • NEU: pro Team muss mindestens 1 Frau teilnehmen
  • NEU: Fangemeinschaft darf mitgebracht werden- Publikum ist erlaubt

Es gibt Preise für die besten Teams und ein Wanderpokal für das Siegerteam, welcher ein Jahr lang in der Abteilung oder dem Institut glänzen darf.


Start: 18:00 Uhr
Treffen im TU-Sportzentrum Waldschulallee: ab 17:30 Uhr


Anmeldung:
Ob Beschäftigte der ZUV und ZE´s oder Institute, alle sind herzlich eingeladen, ein eigenes Team zusammenzustellen. Die Anmeldung ist kostenfrei auf dieser Seite bis zum 09.12.2016 möglich.

Der Weg zur Teilnahme:
1. ein Team bilden und einen Mannschaftsnamen finden,
2.
eine Person meldet die Mannschaft unter "Teamanmeldung" an und füllt gleichzeitig das Feld "Mannschaftsname" aus,
3. jedes Teammitglied registriert sich unter "Spieler/innen Anmeldung" - wichtig: bitte den Mannschaftsnamen sowie die E-Mail-Adresse nicht vergessen.

Anmeldungen ohne Teamzugehörigkeit sind leider nicht möglich.

Bei Fragen: janine.wegner@tu-berlin.de

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen! Kleiner Tipp: Schnell sein, lohnt sich!

Aktuelle Angebote - Sommersemester 2017
Details Datum Tag Uhrzeit Sportstätte Übungsleiter Entgelt Buchung
Derzeit kein Angebot vorhanden.