direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Gebirgswandern - Harz Wochenendwanderung

Der Harz ist eines der beliebtesten Wandergebiete Deutschlands. Neben ausgedehnten Wäldern, zerfurchteten Tälern und wilden Flussläufen beherbert der Harz mit dem Brocken den höchsten Gipfel Norddeutschlands. Diese Wanderfahrt führt uns in den Oberharz, den nordwestlichen Teil des Harzes. Wir werden auf einer Hütte unterkommen und am Samstag und Sonntag auf zwei Tageswanderungen den Harz erkunden.

Neben der atemberaubenden Landschaft ist der Harz auch reich an Kultur und Geschichte. Goethe bestieg bereits den Brocken und Heinrich Heine verfasste einen Reisebericht über den Harz. In jüngerer Geschichte war der Harz Zeuge der deutsch-deutschen Teilung und der Brocken über viele Jahre hinweg Sperrgebiet. Heute verbinden Wanderwege wie der Harzer Hexenstieg viele mystische Orte des Harzes, die uns auch auf unserer Wanderfahrt erwarten werden.

Die Wanderwege im Harz sind ohne größere Schwierigkeiten zu gehen. Die Wege sind überwiegend flach, steilere Anstiege sind kurz. Durch die Aufteilung in zwei Gruppen mit unterschiedlichen Routenlängen sind unterschiedliche  Gehgeschwindigkeiten möglich.

Wir werden in einer gemütlichen Selbstversorgerhütte am Ortsrand von Altenau in der Nähe von einem See unterkommen. Eine hütteneigene Sauna kann abends gegen Aufpreis genutzt werden. Die Verpflegung ist im Kursentgelt inbegriffen. Dazu gehört ein warmes Abendessen am Freitag, Samstag und Sonntag sowie ein Lunchpaket am Samstag und Sonntag.

Treffpunkt:

Am Freitag um 15 Uhr am S-Bahnhof Südkreuz, Mitfahrerparkplatz Lotte-Lasersteinstraße (aus dem Haupteingang heraus links); Kartenansicht hier
Rückkehr am Südkreuz: ca. 22 Uhr

Treffpunkt für Eigenanreise:

Am Freitag um 18 Uhr an der Hütte in Altenau, Rothenberger Str. 50, 38707 Altenau; Kartenansicht hier
Ende: ca. 19 Uhr an der Hütte in Altenau

Bitte mitbringen

  • Wanderschuhe mit gutem Profil und
  • knöchelstützendem Schaft (keine Turnschuhe!)
  • Wandersocken + 1 Paar Ersatzsocken
  • Funktionsshirt + kurze/lange schnelltrocknende Funktionshose
  • warmer Pulli + regendichte Jacke
  • Essensbox mit Verpflegung für Samstag
  • 2 Liter Wasserflasche
  • Wanderrucksack mit Regenschutz
  • Taschen-/Stirnlampe
  • Hüttenschlafsack + Bettlaken
  • Hausschuhe
Aktuelle Angebote - Sommersemester 2017
Details Datum Tag Uhrzeit Sportstätte Übungsleiter Entgelt Buchung
Derzeit kein Angebot vorhanden.
A2 Anfänger/innen mit Vorkenntnissen 09.06.-11.06. Fr-So Freitag bis Sonntag ganzt siehe Text Nikolas Grohmann
Manuel Linsenmeier
€110/120/120/130
110,00 €
Studierende der kooperierenden Hochschulen
120,00 €
Beschäftigte und Azubis der kooperierenden Hochschulen
120,00 €
TU-Alumni, Studierende anderer Hochschulen, Schüler/innen, externe Azubis
130,00 €
Externe
keine Buchung
A2 Anfänger/innen mit Vorkenntnissen *Eigenanreise 09.06.-11.06. Fr-So Freitag bis Sonntag ganzt siehe Text €87/97/97/107
87,00 €
Studierende der kooperierenden Hochschulen
97,00 €
Beschäftigte und Azubis der kooperierenden Hochschulen
97,00 €
TU-Alumni, Studierende anderer Hochschulen, Schüler/innen, externe Azubis
107,00 €
Externe
keine Buchung

A2: Anfänger/innen mit Vorkenntnissen

Eine gute körperliche Fitness und die Ausdauer für zwei aufeinanderfolgende ganztägige Wanderungen sind ausreichend. Die Wege sind überwiegend flach. Steilere Anstiege sind kurz und es gibt ausreichend Zeit für Pausen. Es werden am Samstag und Sonntag je zwei Routen mit unterschiedlichen Routenlängen angeboten.