direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

House Dance

House Dance ist ein urbaner Tanzstil, der meist zu melodiöser Housemusik (Vocaltunes) getanzt wird und sich in den späten 70er Jahren und Anfang der 80er in den Clubs von New York und Chicago entwickelte.

Dieser Tanzstil umfasst schnelle, komplexe Schritte (Footwork) kombiniert mit einer flüssigen Oberkörperbewegung, dem „Jack“ und auch Bodenteile (Floorwork), was „Lofting“ genannt wird.

In diesem Kurs werden die Grundschritte im House erlernt und im Freestyle und in kleinen Schrittkombinationen weiterentwickelt. Der Fokus liegt dabei auf Spaß, der Connection zur House Musik, Technik und Freestyle.

Im House liegt der Schwerpunkt nicht auf Wettbewerb oder der Entwicklung von Choreographien und Shows, sondern in erster Linie geht es darum, seinen eigenen Stil zu finden und sich mit anderen tänzerisch auszutauschen.

Bitte Sportbekleidung und Turnschuhe mitbringen!

Probestunde

Eine Probestunde ist leider nicht möglich.

Aktuelle Angebote - Sommersemester 2020
Details Datum Tag Uhrzeit Sportstätte Übungsleiter Entgelt Buchung
Derzeit kein Angebot vorhanden.