direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Akrobatik

Menschen, die die Welt der Akrobatik kennen lernen wollen, sind hier genau richtig. Die Wahrnehmung des eigenen Körperschwerpunkts und ein sicherer Kontakt zum Boden sind Voraussetzungen für das Erlernen akrobatischer Kunststücke. Mittels Bewegungsstudien wird das Bewusstsein für akrobatische Bewegungsabläufe geschult.

Im Kurs am Mittwoch werden verschiedene Balanceelemente (z.B. Ellbogen-, Kopf- und Handstände), dynamische Rollen, Sprünge und vereinzelt Figuren der Partner/innen-Akrobatik erarbeitet und geübt.

In den Kursen am Dienstag werden ebenfalls Balanceelemente sowie Tanzlininen einzeln geübt. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf den Grundlagen der klassischen (Partner*innen-) Akrobatik: alle drei Rollen, das Fliegen, das Sichern sowie das Tragen und Balancieren anderer Personen werden von Grund auf erlernt und spielerisch praktiziert. Hinzu kommen außerdem noch Körperwahrnehmungsübungen und Massagen.

Probestunde

Eine Probestunde ist nur zum ersten angegebenen Kurstermin möglich, wenn zu diesem Zeitpunkt der Kurs nicht ausgebucht ist.

Aktuelle Angebote - Sommersemester 2020
Details Datum Tag Uhrzeit Sportstätte Übungsleiter Entgelt Buchung
Derzeit kein Angebot vorhanden.