direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sparringskurse

Der Kurs richtet sich an Kampfsportler*innen, die über technische Grundkenntnisse verfügen und sich nicht nur technisch, sondern auch taktisch weiterentwickeln wollen. Entsprechend werden im Training verschiedenste Situationen und Technikvarianten durchgespielt und ihre Umsetzung ins Sparring geübt. Dabei werden, je nach Trainingsstunde, Anwendungen sowohl des Leicht- als auch des Vollkontakts in Anlehnung an das Wako-Regelwerk berücksichtigt. Das Sparring wird dabei locker durchgeführt frei nach dem Motto "Brain instead of brawn."
Eine Teilnahme an Wettkämpfen ist nicht erforderlich."

Probestunde

Eine Probestunde ist - bei vorhandener Platzkapazität - nur in der ersten angegebenen Kurswoche möglich.

Aktuelle Angebote - Sommersemester 2020
Details Datum Tag Uhrzeit Sportstätte Übungsleiter Entgelt Buchung
Derzeit kein Angebot vorhanden.