direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Rudern im Skiff A2/F1

Diese Angebote finden nur im Sommersemester statt.

Ein Angebot für alle Ruderer/innen, die nach den A1-Skiffkursen ihre Technik noch verbessern, stabilisieren und automatisieren wollen.

Ziel des Kurses ist es, die Technik des Skullens, die effektive Wasserarbeit sowie den optimalen Krafteinsatz im Skiff und im Doppelzweier weiter zu verfeinern. Ganz nebenbei wird so auch an der Kondition gearbeitet.

Es werden verschiedene Technikübungen und Trainingsmethoden vermittelt, die es den Kursteilnehmer*innen ermöglichen sollen, die feinmotorisch anspruchsvolle Rudertechnik im Boot zu verbessern und ihr Training nach Abschluss des Kurses auch selbstständig zu gestalten.

Videoanalysen und das Coaching vom Motorboot aus sind integrale Bestandteile des Kurses.

Kursteilnehmer*innen sollten mindestens einen Skiff-A1-Kurs absolviert haben und in der Lage sein, 10 - 15 km zu rudern.

Kursvoraussetzungen

Die Beherrschung des Skiff wird vorausgesetzt. Es erfolgt keine Anfängerausbildung!

Hinweis

Nichtschwimmer/innen sind von der Teilnahme ausgeschlossen!

Aktuelle Angebote - Wintersemester 2019/2020
Details Datum Tag Uhrzeit Sportstätte Übungsleiter Entgelt Buchung
Derzeit kein Angebot vorhanden.