direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Beachvolleyball-Anfänger

Diese Angebote finden nur im Sommersemester statt.

In unseren Kursen werden die spezifischen Techniken/Taktiken in Kleingruppen spielnah vermittelt. Der Spaß an Teamwork und die Freude an der Bewegung im Sand stehen dabei im Vordergrund. Spielerisch wird so auch die Kondition trainiert.

Bitte wählen Sie selbstständig, entsprechend Ihrem Spielvermögen, einen geeigneten Kurs aus. Die Kursleitung ist befugt, die Einstufung ggf. zu korrigieren und Ihnen einen anderen, adäquaten Kurs zuzuweisen.

Achtung: Die Beherrschung der Volleyball-Grundtechniken Baggern, Pritschen und Aufschlag wird vorausgesetzt.

Die Kursbuchung berechtigt zur Teilnahme an dem gebuchten Kurs. Anders als im Hallenvolleyball können keine anderen Kurse besucht werden.

Probestunde

Eine Probestunde ist nur zum ersten angegebenen Kurstermin möglich, wenn zu diesem Zeitpunkt der Kurs nicht ausgebucht ist.

Bitte mitbringen

  • ggf. Sonnenschutz
Aktuelle Angebote - Wintersemester 2017/2018
Details Datum Tag Uhrzeit Sportstätte Übungsleiter Entgelt Buchung
Derzeit kein Angebot vorhanden.

A1: Anfänger/innen ohne Vorkenntnisse

Voraussetzung: sicheres Pritschen und Baggern sowie Aufschlag von unten in der Halle!

Kursziele:

Pritschen, Baggern, Aufschlag von unten und Ballannahme auf dem Sand.

Regelwerk des Volleyballs und des Beachvolleyballs.

Einführung in die Beachvolleyballgrundtechniken. Angriffsschlag-Drive.

Stellungsspiel 3 gegen 3 und 2 gegen 2 beim Beachen.

Einfache taktische Verhaltensweisen.

A2: Anfänger/innen mit Vorkenntnissen

Voraussetzungen: Beherrschen der Grundtechniken s.o. auf dem Sand sowie grundlegende taktische Verhaltensweisen der Spielformen 3:3 und 2:2.

Kursziele:

Verbessern und Festigen der erworbenen Grundtechniken von A1. Oberes- und unteres Zuspiel, Drive, Pokeshot, Tomahawk, einarmige Abwehr. Angriffstechnik, Aufschlag von oben und Ballannahme.

Stellungsspiel 3 gegen 3. Erweiterung der taktischen Grundlagen im Spiel 2 gegen 2.

Wichtige taktische Verhaltensweisen.