direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Hurling (Workshop)

Hurling ist die Nationalsportart in Irland und wird mit einem flachen Schläger, einem "Hurley Stick", und mit einem harten Lederball gespielt. Außer einem Helm wird keine Schutzkleidung getragen. Der Ball kann mit der Hand, dem Fuß oder mit dem Schläger gespielt werden.

Punkte können erzielt werden, indem man den Ball in oder über das gegnerische Tor schlägt.  Es gibt Parallelen zu Hockey, Lacrosse und Fussball, mit einer über 1000-jährigen Geschichte ist Hurling jedoch komplett einzigartig.

Wenn ihr die Faszination hinter dieser unheimlich vielseitigen und spannenden Sportart erleben möchtet, meldet euch an. Der Workshop richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene jeden Geschlechts.

Bitte mitbringen

  • wetterfeste Kleidung
  • geeignete Schuhe für Kunstrasen
Aktuelle Angebote - Sommersemester 2020
Details Datum Tag Uhrzeit Sportstätte Übungsleiter Entgelt Buchung
Derzeit kein Angebot vorhanden.
A-F offen für alle 21.09. Mo Montag 20:00-21:30 Willi-Boos-Sportanlage Lauritz Bonnen €5/7/11/14
5,00 €
Studierende der kooperierenden Hochschulen
7,00 €
Beschäftigte und Azubis der kooperierenden Hochschulen
11,00 €
TU-Alumni, Studierende anderer Hochschulen, Schüler/innen, externe Azubis
14,00 €
Externe
buchen