direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Beachvolleyball-Anfänger Workshop

Diese beiden Workshops sollen auf die kommende Sommer-Beach-Saison vorbereiten. Die 6-stündigen Workshops werden eine didaktisch professionell aufbereitete Trainingseinheit zur Verbesserung verschiedener Schlagvariationen insbesondere mit Hilfe von Videoanalysen. Annika Spitz wird mit einem Co-Trainer die Teilnehmenden mit einem Betreuungsschlüssel von 1 Übungsleiter:5 Spieler/innen anleiten. Dies sichert Lernerfolg!
Unsere lizensierte Übungsleiterin Annika Spitz hat zudem selbst in der 1. College-League in Amerika gespielt und verfügt über ein großes Übungsrepertoire, welches sie aus langjährigen Trainings- und Lehrerfahrungen im Volleyball und Beachvolleyball mitbringt.

A1: Erlernen/ Festigen baggern, pritschen, Poke Shot, Videoanalyse baggern, pritschen

A2: Wiederholung baggern, pritschen, Poke Shot, Videoanalyse Aufschlag von oben

Bitte die Kursinhalte oder Kursvorraussetzungen nach Kursstufe beachten.

Probestunde

Eine Probestunde ist leider nicht möglich.

Aktuelle Angebote - Sommersemester 2017
Details Datum Tag Uhrzeit Sportstätte Übungsleiter Entgelt Buchung
Derzeit kein Angebot vorhanden.
A1 Anfänger/innen ohne Vorkenntnisse 13.05. Sa Samstag 10:00-16:00 TU-Beach-Court Annika Spitz
Lucas Wilke
€4/5/5/6
4,00 €
Studierende der kooperierenden Hochschulen
5,00 €
Beschäftigte und Azubis der kooperierenden Hochschulen
5,00 €
TU-Alumni, Studierende anderer Hochschulen, Schüler/innen, externe Azubis
6,00 €
Externe
keine Buchung
A2 Anfänger/innen mit Vorkenntnissen 11.06. So Sonntag 13:00-19:00 TU-Beach-Court Annika Spitz
Lucas Wilke
€4/5/5/6
4,00 €
Studierende der kooperierenden Hochschulen
5,00 €
Beschäftigte und Azubis der kooperierenden Hochschulen
5,00 €
TU-Alumni, Studierende anderer Hochschulen, Schüler/innen, externe Azubis
6,00 €
Externe
keine Buchung

A1: Anfänger/innen ohne Vorkenntnisse

Es werden keine Vorkenntnisse aus dem Beachvolleyball erwartet jedoch sollten Volleyballerfahrungen aus der Halle vorhanden sein!

In diesem 6-stündigen Workshop geht es um die intensive Vermittlung der Grundtechniken Baggern, Pritschen mit Hilfe von effektiven Übungsreihen.

 

 

 

 

A2: Anfänger/innen mit Vorkenntnissen

Ziel dieses 6-stündigen Workshop ist die Analyse und Verbesserung der indivduellen Schlagtechnik. Die Grundtechniken Baggern, Pritschen, Poke-Shot und Aufschläge sollen in der Grobform beherrscht werden. Die Schlagtechniken insbesondere der Angriffsschlag und die Grundtaktik 2:2 werden eingeführt bzw. vertieft.

Folgender Ablauf ist geplant:

- theoretische Einführung mit Videos
-  Wiederholung der Grundtechnik mit/ohne Ball
- Übungen zur Schlagtechnik im Stand
- Videoanalyse der Schlagtechnik
- Angriffsvorbereitung im Beachvolleyball
- Videoanalyse

Übungsleiterin: Annika Spitz