direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Argentinischer Tango (Workshop)

Der Tango Argentino ist ein anspruchsvoller Tanz. Seine derzeit in Berlin getanzte Gestalt hat sich in den 40er Jahren in Argentinien entwickelt. Er unterscheidet sich vom europäischen Tango in Musik, im Ausdruck und durch seine improvisatorischen Elemente und legt weniger Wert auf Show nach außen. Im Vordergrund stehen die Harmonie und Kommunikation zwischen den Partner / innen. Es geht um das eigene und das gemeinsame Körpergefühl, um Erotik, Rollenverständnis, Nähe und Distanz.

Aktuelle Angebote - Sommersemester 2018
Details Datum Tag Uhrzeit Sportstätte Übungsleiter Entgelt Buchung
Derzeit kein Angebot vorhanden.
A1 Anfänger/innen ohne Vorkenntnisse 14.04.-15.04. Sa Samstag 16:30-19:30 TU-Sportzentrum Dovestraße 6 / B Rolf Schramek €1/2/2/3
1,00 €
Studierende der kooperierenden Hochschulen
2,00 €
Beschäftigte und Azubis der kooperierenden Hochschulen
2,00 €
TU-Alumni, Studierende anderer Hochschulen, Schüler/innen, externe Azubis
3,00 €
Externe
keine Buchung
SoSonntag 17:30-20:30 TU-Sportzentrum Dovestraße 6 / A