direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Gebirgswandern - Böhmische Schweiz

Jetřichovice ist ein bekannter Tourismusort in der Böhmischen Schweiz, welcher im 14. Jahrhundert als einfache Siedlung an der alten Böhmerstraße entstand. Im Ort gibt es traditionsreiche Glasbläsereien, Umgebindhäuser und eine Barockkirche von 1752. Doch auch um Jetřichovice herum gibt es einiges zu entdecken: den Marienfels, die Wilhelminenwand und den Rudolfsstein, die zu der schönsten lokalen Aussichtspunkten gehören. Wir genießen auf der Wanderung schöne Wechsel landschaftlicher Besonderheiten zwischen dörflicher Siedlung, Felsen, Wald und Wiesen, vielleicht sogar im winterlichen Flair. Die Wanderroute selbst wird etwa 5,5 Stunden dauern. Nach der Wanderung gibt es bei einer Einkehr in einer lokalen Gaststätte die Möglichkeit, sich bei einem Getränk über die Erlebnisse auszutauschen und für die Rückfahrt nach Berlin zu stärken.

Treffpunkt

Um 7:00 Uhr Mitfahrerparkplatz Lotte Laserstein Straße, direkt am Bahnhof Südkreuz (vom Haupteingang aus links gehen) Kartenansicht hier
Rückkehr am Südkreuz: ca. 22:00

Bitte mitbringen

  • Personalusweis und Krankenversicherungskarte
  • Wanderschuhe (entweder Wanderstiefel mit Knöchelstützung oder mindestens Trekkingschuhe)
  • regendichte Kleidung (Regenjacke und -hose, keine Jeans)
  • bei kaltem Wetter ausreichend warme Klamotten (ggf. auch Handschuhe/Mütze), damit man bei Pausen nicht so schnell auskühlt Tagesrucksack mit ausreichend Verpflegung und mindestens 2 Liter Wasser
Aktuelle Angebote - Wintersemester 2017/2018
Details Datum Tag Uhrzeit Sportstätte Übungsleiter Entgelt Buchung
Derzeit kein Angebot vorhanden.
A2 Anfänger/innen mit Vorkenntnissen - F 09.12. Sa Samstag ganzt siehe Text Jakub Marchwian €30/45/45/60
30,00 €
Studierende der kooperierenden Hochschulen
45,00 €
Beschäftigte und Azubis der kooperierenden Hochschulen
45,00 €
TU-Alumni, Studierende anderer Hochschulen, Schüler/innen, externe Azubis
60,00 €
Externe
buchen

A2-F: Vorkenntnisse erforderlich

Die Wanderroute beträgt ca. 16 km. Es wird auch ein paar steile Anstiege geben, daher ist eine gute Kondition und generelle körperliche Fitness vorausgesetzt. Ein gewisses Maß an Trittsicherheit und Schwindelfreiheit ist erforderlich. Das Tempo und Pausenabfolge wird an die Gruppe angepasst. Es besteht die Möglichkeit, dass die Wanderwege vom Schnee bedeckt sind.

Ähnliche Angebote