direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Schneesport - Ski und Snowboard Pitztal: Leistungen

Leistungen der "Normalvariante"

Im Kursentgelt enthalten sind: Busfahrt, Unterkunft im Mehrbettzimmer mit Vollpension (Frühstück, Lunchpakete, Abendessen), Ski- oder Snowboardkurs, Unfall- und Auslandshaftpflichtversicherung.

Zusätzliche Skipasskosten (8 Tage) hängen von der Größe der Gruppe und dem entsprechenden Gruppenrabatt ab. In den vergangenen Jahren erhielten wir meist 15% Rabatt.

  • Normalpreis 2018, Spartarif (8 Tage): 230 €.
  • 10% Rabatt bei Kauf von 30 gleichartigen Karten: 207 €
  • 15% Rabatt bei Kauf von 40 gleichartigen Karten: 195,50 €

Diese Preise sind abhängig von der Zahl der gekauften Karten und daher ohne Gewähr.

Unser Hausskigebiet ist der Hochzeiger. Dort finden auch die Kurse statt. Dennoch kann ein Besuch des Pitztaler Gletschers reizvoll sein, z.B. aus touristischen Grünen oder wenn es sehr warm sein sollte. Wer nicht öfter als zwei Mal auf den Gletscher fahren möchte, ist dem Hochzeiger Skipass plus Gletscher-Tageskarten besser bedient als mit dem Pitz Regio Pass, der für das ganze Tal (Hochzeiger, Gletscher u.a.) gilt:

  • Halbtageskarte Gletscher: 45 €
  • Tageskarte Gletscher: 50 €
  • Pitz Regio Card (8 Tage): 316 €

Wer nicht am Skikurs teilnimmt und die Gebiete des ganzen Tales nutzen möchte, kann die Regio Card kaufen. Leider bekommen wir für Einzelkarten keinen Rabatt.

Leistungen der "Spezialvariante"

Wie bei der Normalvariante - nur mit dem Unterschied, dass die Unterbringung im stärker belegten Mehrbettzimmer erfolgt und statt dem normalen Ski- oder Snowboardkurs einzelne Tage je nach Bedürfnis fakultativ dazu gebucht werden können.