#BE PART OF IT TU


Das Projekt: Be part of it

[english version below]

Fordere Dich selbst und Mitstudierende heraus und lerne deinen Campus neu kennen! Egal wo du dich befindest - ob in Ägypten oder in Deutschland - mit dem Projekt „be part of it” möchte der TU-Sport eine Mitmach-Kampagne für bewegungsorientierte Gesundheitsförderung ins Leben rufen.
Mit kreativen, von Dir inspirierten Herausforderungen, entsteht ein Challenge-Monat. Jeder Tag mit dem Ziel, Bewegungen im Alltag zu fördern und alltägliche Gewohnheiten gemeinsam zu durchbrechen. Hierbei wird nicht nur die Gesundheit gefördert, sondern auch Kontakte können geknüpft werden.

Seid gespannt auf neue Herausforderungen und Aktionen im Wintersemester 22/23 und bleibt immer auf dem neusten Stand indem ihr unserem Instagram Kanal @tuberlinsport folgt oder euch in unseren ISIS Kurs einschreibt!

Die Challenge richtet sich an TU-Student*innen und alle die Lust darauf haben.

Folge einfach unserem Instagram Kanal @tuberlinsport oder schreib dich in unseren ISIS-Kurs ein, dann verpasst du nichts!

 

Foto von Mandy Kühne © TU-Sport
Mandy (Projektleitung)
Foto von Xenia Rieken© TU Sport
Xenia (Projektmitarbeiterin)
Foto von Josi© TU-Sport
Josi
Foto von Leo© Tu-Sport
Leo

Das Projekt wird im Rahmen der Initiative „Bewegt studieren – Studieren bewegt 2.0“ von der Techniker Krankenkasse und dem Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverband (adh) gefördert.

The project: Be part of it


Challenge yourself and fellow students and get to know your campus in a new way! No matter where you are - in Egypt or in Germany - the project "be part of it" TU-Sport wants to create a participatory campaign for movement-oriented health promotion.
With creative challenges inspired by you, a challenge month will be created. Each day with the goal of promoting movement in everyday life and breaking everyday habits together. Not only will health be promoted in the process, but friends can be made.

Look forward to new challenges and activities in the winter semester 22/23 and stay up to date by following our Instagram channel @tuberlinsport or enrolling in our ISIS course!

The project is funded by the Techniker Krankenkasse and the Allgemeiner Deutscher Hochschulsportverband (adh) as part of the initiative "Bewegt studieren - Studieren bewegt 2.0".

The Challenge is aimed at TU students and anyone else who wants to take part.

Just follow our Instagram channel @tuberlinsport or enroll in our ISIS-course.