Volleyball/Liga

Die Volleyball-Liga des TU Sports ist eine Freizeitliga für Mixed-Teams. An den Spieltagen müssen pro Team stets mindestens zwei Frauen auf dem Spielfeld sein.

Jedes Team absolviert an vier Spieltagen in der Vorlesungszeit je zwei Spiele und stellt das Schiedsgericht für ein drittes Spiel. Gespielt wird in unterschiedlichen Gruppen/Ligen jeweils samstags 14:00 bis 19:00 Uhr im TU-Sportzentrum Waldschulallee (Waldschulallee 71). Das erste Spiel beginnt immer Punkt 14:30 Uhr, die weiteren Partien 30 min nach Ende des vorherigen Spieles. Der genaue Spielplan wird zu Semesterbeginn erstellt und den Mannschaften mitgeteilt. 

Spieler*innen, die an der TU-Liga teilnehmen möchten, aber noch keine eigenes Team haben, können sich für unseren Liga-Trainingskurs anmelden oder unsere Sportpartner*innenbörse nutzen, um ein Team zu suchen. 

Der Liga-Trainingskurs richtet sich insbesondere an Studierende und Beschäftigte der TU-Berlin, die die TU Berlin in der Volleyballliga vertreten wollen. Darüber hinaus besteht für Studierende und Beschäftigte der TU Berlin die Möglichkeit, unsere Universität bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften (DHM) sowie weiteren Turnieren zu vertreten.

Spieltage der Volleyballigen im SoSe 2022 sind:

1. Liga

  1. 14. Mai 2022
  2. 11. Juni 2022
  3. 25. Juni 2022
  4. 09. Juli 2022

2. Liga

  1. 07. Mai 2022
  2. 21. Mai 2022
  3. 18. Juni 2022
  4. 02. Juli 2022

Finale SoSe2022 (beide Ligen): 23.07.2022