Berliner Uni-Ligen

Der Spielbetrieb in den Berliner Uni-Ligen ist ein hochschulübergreifendes Ligasystem in den großen Ballsportarten auf Berliner Ebene.

Das Liga-Angebot ist Teil der breitensportlichen Wettkampfkultur der Anbieterhochschulen (FU, HU, TU, HTW, Beuth) und richtet sich vornehmlich an Studierende und Mitarbeiter*innen der kooperierenden Hochschulen.

Die folgenden Angebote werden an verschiedenen Hochschulen organisiert:

Fußbal liegt auf Rasen© M. Jarmoluk

Uni-Liga-Fußball

Techniktraining beim Volleyball© TU-Sport

Uni-Liga-Volleyball

Beachvolleyball liegt im Sand© TU-Sport

Uni-Liga-Beachvolleyball

Hallenfußballspieler beim Spielen© TU-Sport

Uni-Liga-Hallenfußball