Rudern - Freie Ausleihe

Mit der einmaligen Buchung der Semestermarke kannst du während der gesamten Saison die TU-Boote nutzen. Bootsbestand: 14 Skiffs, 2 Trainingseiner "Werry", 2 Rennzweier ohne, 1 Zweier mit, 1 Dreier ohne, 4 Doppelvierer.

Voraussetzung für das Freie Rudern ist die vorherige Teilnahme an einem A1-Ruderkurs. Ausgebildeten Ruderern*innen wird nach der Semesterbuchung im Bootshaus ein Ruderausweis ausgestellt (bitte Lichtbild und Buchungsbestätigung mitbringen!). Dieser ist jedes Sommersemester durch eine Buchung für die freie Ausleihe zu erneuern. Für die Ausleihe von Mannschaftsbooten muss ein*e Ruderer*in der Mannschaft einen gültigen S-Schein besitzen.

Ruderer mit entsprechender Vorerfahrung können auch einen Rudern-Überprüfungstermin buchen, um die generelle Ruderberechtigung zu erlangen.

Hinweis

  • Keine Ausleihe bei Wassertemperaturen unter 6° oder bei starkem Wind ab 6 Windstärken
  • Der Kursbetrieb hat Vorrang - Ruderboote des Fuhrparks werden zunächst an die Teilnehmenden des Kurses vergeben  

Eine Teilnahme am Rudertreff ist mit der Buchung der "freien Bootsausleihe" nicht möglich.

Nichtschwimmer*innen sind von der Teilnahme ausgeschlossen! To participate in this offer you must be able to swim.

Aktuelle Angebote - Wintersemester 2021/2022
Details
Datum
Tag
Uhrzeit
Sportstätte
Übungsleiter
Entgelt
Buchung
DetailsBootsbuchung Skiff Mo-So
Datum01.10.-31.10.
Tag tägl.
Uhrzeit10:00-17:00
Sportstätte TU-Bootshaus
Übungsleiter
Entgelt0€/0€/0€/0€