Fortbildung Bewegungsvariationen im Training

Bewegungsvariationen machen das Training vielseitig. Durch Aktivierung unterschiedlicher Muskelbereiche rund um ein Gelenk und schaffen sie Spielräume für die Belastung im Training oder in ausdauernden Haltepositionen. Schon kleine Veränderungen sind wirkungsvoll.
Unter Anleitung und im Selbstversuch geht es in diesen zwei Stunden um die Variation von Beinpositionen. Die Ausrichtung von Gelenken und Körperhaltung und die geduldige und bildreiche Hinleitung der Übenden sind dabei das Ziel.
Entdecke neue Bewegungsmöglichkeiten und gewinne neue Impulse für deine Übungsauswahl.

Als Referentin konnte wieder Alina Jacobs aus Rotterdam gewonnen werden. Sie unterrichtet dieses funktionsorientierte Training vor ihrem Hintergrund als Tanzpädagogin mit viel Erfahrung im online-Training und im Präsenzunterricht.

Da die Ausführung der Bewegungen eine große Rolle für die Anleitung spielt, ist die Teilnahme nur mit aktivierter Kamera möglich.
Die Fortbildung wird mit 2 LE zur Lizenzverlängerung beim LSB anerkannt.

Schon ausgebucht? Registriere Dich in der Warteliste. Bei entsprechendem Interesse organisieren wir eine Wiederholung.

Probestunde

Eine Probestunde ist leider nicht möglich.

Aktuelle Angebote - Wintersemester 2021/2022
Details
Datum
Tag
Uhrzeit
Sportstätte
Übungsleiter
Entgelt
Buchung