TU-Kraftdreikampf

WAS?

Jetzt wird's spannend. Kurz nach Jahresbeginn suchen wir die stärksten Personen der TU Berlin. In einem klassischen Kraftdreikampf tretet ihr in den Kategorien weiblich / männlich in den Übungen Kniebeuge, Bankdrücken und Kreuzheben gegeneinander an.

WER KANN TEILNEHMEN?

TU-Mitglieder und Fitness-Studio-Mitglieder, die Fortgeschritten im Kraftsport sind. Um teilzunehmen, musst du die drei Kraftübungen technisch einwandfrei durchführen können:

  1. Kniebeuge
  2. Bankdrücken
  3. Kreuzheben

Mehr Informationen könnt ihr in den offiziellen Regularien der IPF auf Seite 27-33 finden.

Die Eignung wird individuell vom Fitness-Studiopersonal am Wettkampftag geprüft. Wer unsicher ist, kann vorher einen Termin im TU-Fitness-Studio vereinbaren per Mail an Bogdan Szegeda.

WETTKAMPFFORMAT:

  • Es wird in den Kategorien Mann und Frau gestartet. Nach Gewicht und Alter wird nicht getrennt. Diese Faktoren werden nach einem bewährten Faktor verrechnet. Pro Kategorie männlich weiblich starten bis zu 10 Personen.
  • Für jede Übung hast du drei Versuche. Die Startreihenfolge wird von dem von den Heber*innen gewählten Gewichten bestimmt. Die Heber*innen mit dem geringsten Gewicht starten. Ein Gewicht bleibt solange, bis es alle Heber*innen diese Gewichtshöhe geschafft haben, oder es Jemand dreimal nicht geschafft hat. Anschließend wird das Gewicht um minimal 2.5 kg erhöht.
  • Der Wettkampf pro Übung endet, wenn die letzte Person beim höchsten Gewicht drei Fehlversuche hatte oder aufhört.

RAHMENPROGRAMM:

  • Neben dem Hauptwettkampf, bieten wir für alle Zuschauer*innen und Interessierten einen lustigen Rahmenwettkampf an.

Die Ausschreibung, Zeitplan und die finalen Wettkampfbestimmungen werden 3 Tage vor dem Event an die Teilnehmer*innen geschickt.

Bei Fragen zum technischen Ablauf des Events könnt ihr euch bei Bogdan Szegeda melden.

 

Aktuelle Angebote - Wintersemester 2023/2024
Details
Datum
Tag
Uhrzeit
Sportstätte
Übungsleiter
Entgelt
Buchung
Details
Datum16.02.
Tag Fr
Uhrzeit 17:00-21:00
Übungsleiter
Maria Schmidt
Entgelt1€/1€/1€/0€